Frank Weidle - franks photography

Menü


frank und die waschmaschine fotografiert

...oder auf der Suche nach der fehlenden Socke :-)

 

 

Inspiriert durch ähnliche Fotos im Internet, habe ich mich selbst daran versucht. Hierzu wird mindestens ein Weitwinkelobjektiv oder besser noch eine Fischeye-Optik verwendet. Die Kamera in irgendwelche Behälter oder Gehäuse gelegt und per Selbstauslöser fotografiert. Dazu noch „dämlich“ drein schauen :-) und fertig ist das Foto. Die Bilder oben sind entstanden, indem man die Kamera in die Wäschetrommel legt. Man benötigt einen Aufsteckblitz, den man am besten auf die Seite oder nach hinten dreht. Durch die stark reflektierende Chromschicht der Trommel, wird das Blitzlicht in alle Richtungen reflektiert, was zusätzlich einen schonen Effekt hat.

 

n a c h   o b e n